Hexenritual gegen Coronavirus ?

Rächt sich die Natur?
COVID-19 wird morgen immer noch hier sein.
Wenn du in den sozialen Medien unterwegs bist und nur verfolgst,
was aufgrund von COVID-19 passiert, trete einen Schritt zurück
und finde dort etwas anderes, damit du wieder atmen kannst.
Verwandle deine Zeit nicht in Stress über Negative Meldungen.
Es wird nicht helfen den Angst gibt den bösen Geistern Energie .
Und du wirst am Ende des Tages nur ein gestresstes Wrack sein
und ein Glas Wein oder etwas anderes einschenken,
um deine Nerven zu beruhigen.
Magie ist eine andere Möglichkeit damit umzugehen.

Praktische Magie für Vorsichtsmaßnahmen und Schutz
Während die Hexenzirkel
auf die zunehmende Bedrohung durch Coronavirus reagiert,
werden viele Schutzzauber und Rituale geteilt.

Einfache Hexerei ist praktische Magie,
die Magie mit Alltäglichem kombiniert.
Hier sind einige praktische magische Tipps, um sich selbst,
und deine Lieben zu schützen.

ZU HAUSE BLEIBEN
Wenn du nicht zur Arbeit gehen mußt, bleibe zu Hause.
Beschränke das Einkaufen nur auf die wesentlichen Bedürfnisse.
Hexen kennen die Kraft des Unsichtbaren
und die Magie der Übertragung.

Wir wissen, dass wir etwas so Ätherisches wie Energie senden
und empfangen können.

Natürlich verstehen wir, wie ein lebender Organismus, ein Virus,
durch zufälligen physischen Kontakt reisen kann,
unabhängig davon, dass er nicht gesehen werden kann.

Ich persönlich habe einen Kreis um mein Haus
und meine Lieben geworfen und die Erde aufgefordert,
das Virus zu absorbieren und in etwas Harmloses umzuwandeln,

damit die Luft das Feuer speist, das die Zellen des Virus verbrennt und reinigt, es unschädlich macht zur Reinigung von Mutter Erde
und all ihren Lebewesen.

Auf meinem Altar benutze hierzu eine
Magic of Brighid Reversible Glaskerze
mit dem Brighid Reversible Äth. Öl.

Es könnte auch klug sein, Reue anzubieten
und die Erde und die Natur um Vergebung für den Schaden zu bitten,
den wir verursacht haben.

Es gibt viele Zaubersprüche und Rituale,
die in Hexenzirkeln geteilt werden,
wie dieses Gebet an Brigid.

Ein Gebet an Brigid für Schutz und Gesundheit.
ich möchte Brigid ein kurzes Gebet
für Schutz und Gesundheit anbieten.

Der Überlieferung nach wurde Saint Brigid in Faughart,
County Louth, geboren, wo sich ein Schrein
und ein weiterer heiliger Brunnen befinden,
der ihr gewidmet ist.
St. Brigid’s Well in Liscannor Link:
Brighid Tobar Bride
Longitude: 6° 54′ 29 “ W
Latitude: 53° 8′ 34″ N

St Brigid’s Holy Well Link:

Brigid Göttin Irland

Auf meinem Altar zünde die
Magic of Brighid Healing Glaskerze
mit dem Healing Äth. Öl an.
Ritual Anrufung:
Brigid, Göttin der Heilung,
der Gemeinschaft,
der Gerechtigkeit;
Beschützerin, Heilerin
und Patronin der Souveränität,

Große Kriegergöttin,
bereite uns auf die bevorstehenden Kämpfe vor,
denen wir uns alle alleine
und gemeinsam stellen müssen.

Du bist die, die ihre Kinder
niemals verlassen würde.
Als die Neue Religion unseren Vorfahren
ihren Glauben aufzwang,
blieb Sie bei uns
und verwandeltelte sich in etwas anderes,
damit Sie ungehindert
unter uns bleiben konnte.

Göttin der Gerechtigkeit,
Du bist die,
die uns in diesen dunklen Zeiten
den Weg erhellen wird.
Ich bitte dich,
uns zu erziehen,
damit wir unsere Magie erledigen können.

Mögen wir gesund sein,
geliebt werden
und unsere eigene Liebe geben.
Mögen wir in den kommenden Tagen
vor Schaden geschützt sein.
Mögen wir frei von dem sein,
was unser Wohlbefinden bedroht.

Gehe mit uns über diese Erde
und teile deine Kraft,
Weisheit und Gnade mit uns.

So sei es, So sei es, und so sei es.

Magic of Brighid Goddess spells

Gehe nun durch deine Räume von links nach rechts im Sonnenkreislauf
und sprühe oder wische alle Oberflächen mit dem Desinfektionsmittel,
Lichtschalter, Türgriffe, Toilette.

Spreche zu Eröffnung deines Schutzzaubers.
Brighid Brighd Brighid bitte segne
und schütze meine Wohnung
und alle die darin wohnen.
Bitte halte alles böse von uns fern.

In jedem Zimmer sagst du.
Alles sauber alles rein kommt kein böser Geist herein.
Ich habe mein Haus und meine Fahrzeuge gereinigt
und betrachte sie als sichere Zonen.

Magic of Brighid

Besucher:
In meinem Haus bitte ich sie, ihre Schuhe auszuziehen
und bitte sie, das Händedesinfektionsmittel zu verwenden.
Einkaufen:
Ich wische alle Produkte ab, die ich mitgebracht habe.
Meine Sicherheitszonen auf magische Weise aufrechtzuerhalten,
durch regelmäßiges Wiederaufladens meiner Absichten
und der magischen Energie, die ich angerufen habe.

Ich mache das gerne, indem ich mit heiligen Reinigungsweihrauch.
oder ätherischen Ölen durch meine Wohnung gehe.
Ich mache einen sprüh Nebel mit Quellwasser und ätherischen Ölen,
aus Thymian, Eykalyptus, Salbei, Nelken,
Lemongras, Teebaumöl, Rosmarin und Lavendel.

Witchcraft protection spells Disinfectant pandemic English

Egal, ob du heiligen Rauch oder Äth. Öl Nebel verwendest,
oder eine Kerze anzündest, appelliere an die Energie deiner Wahl,
um dein Zuhause und deine persönlichen Räume
vor Krankheit und Schaden zu schützen.

Ich führe dieses Ritual nicht jeden Tag durch,
einmal in der Woche reicht.

Handwäsche ist ein ausgezeichneter Ort, um Ihre Magie zu verstärken,
indem du Schutz und Reinigungskräuter oder Äth. Öle
in ein handelsübliche Handwaschflüssigkeit gibst.

Oder wenn du eine wirklich listige Hexe bist,
mache deine eigene Seife mit den gewünschten Kräutern und Magie.
Und denke daran, dass deine Hände magische Werkzeuge sind,
sie empfangen und senden Energie!

Rufe Schutz und Heilung an.
Vieles, was ich über den Roman Coronavirus, Covid-19, gelesen habe,
weist darauf hin, dass das Virus durch Nase oder Mund eindringt
und sich zuerst im Hals repliziert.
Es wurde vermutet, dass Gurgeln und die Verwendung
von Zinkpastillen dazu beitragen können, diese Replikation zu minimieren, indem die signifikante Proliferation in der Lunge verlangsamt, verringert (oder möglicherweise verhindert) wird.

Wenn du kein gutes, antiseptisches Mundwasser findest,
sind die wirksamen Inhaltsstoffe ganz einfach, hochprozentiger Alkohol
und irgendeine Form von Menthol oder Minze.
Eine gute Flasche 80-prozentigen Wodka,
kalt mit Minze getränkt, passt gut.

Als Hexe legte ich großen Wert auf die traditionellen Heilmittel meiner Familie
wie Bio Apfelessig zum gurgeln und ein Schnapsglas mit Wasser vermischt Täglich trinken,
Holunderwein macht Magische Hitze im Körper das hilft meist gegen Erkältungen
, Vielleicht auch gegen den Coronavirus?

Einige Informationen deuten darauf hin, dass Viren eine kalte Natur haben und mit heißen Energien bekämpft werden sollten.

Noch einmal, ob du kommerziell hergestellte Heilmittel verwendest
oder deine eigenen Elexiere machst,
gebe den Dingen einen magischen Schub,
indem du die Energien anrufst und deine Absichten des Schutzes
und der Heilung einfließen lässt.

ENERGIE FÜTTERN
Als Hexen wissen wir, dass wir durch die universelle Lebenskraft
mit allen Lebewesen verbunden sind.
Die Energie, die wir aussenden, ist die Energie,
die sich vervielfacht.

Widerstehe, unnötige Angst und Zweifel,
gestalte stattdessen deine Vorsichtsmaßnahmen
in Bezug auf den Respekt vor der Macht
eines anderen Lebewesens.
Bedenke auch, dass du bereits über das Internet
energetisch mit dem Virus verbunden bist.

Sende heilende Energie in dem Glauben,
dass sich das Virus in etwas verwandeln kann,
das für andere Menschen harmlos ist.
Ein siebentägiger Kerzenzauber wäre gut für diese Art von Magie,
und der Neumond wäre eine ausgezeichnete Zeit, um damit zu beginnen.

Post on English language Link:

Hexenritual gegen Corona Virus

Viele Menschen suchen jetzt Zuflucht in der Natur,
Raus ins Freie hilft gegen Corona-Aufregung

göttin
Magic of Brighid
Schutz Ritual Deutsch Video
Protection Rituel France
Protection Ritual English

Bietet eigentlich jede Maske Atemschutz? Nein!
Wir klären auf und zeigen dir heute, welche Maske
in welcher Situation geeignet ist.
Mundschutz ist nicht gleich Atemschutz! – Masken erklärt

BESTE ATEMSCHUTZMASKEN TEST 2020 ab 3M Mehrweg-Halbmaske 6002C Schutz

Coronavirus – nicht nur in China, sondern auch in Deutschland,
ja vielleicht sogar weltweit? Ist der Coronavirus, die neue Pandemie?
Was sind die Symptome? Wie kann man sich schützen?
Wird Corona auch über Pakete aus China übertragen?
Zum neuartigen Coronavirus reißen die Meldungen nicht ab:
Das Coronavirus geht steil viral!
Tatsache ist: wir wissen aktuell noch nicht alles über das neuartige Coronavirus,
daher gibt es auch eine Flut von Spekulationen,
Falschmeldungen, „Verschwörungstheorien“.
Warum es DAS Coronavirus gar nicht gibt, wie gefährlich es wirklich ist
und warum wir schon seit Jahren wissen,
dass ein neuer Krankheitsausbruch unvermeidlich ist: Possoch klärt!

Deutschen Forschern ist es gelungen,
ein für die Vermehrung des Coronavirus entscheidendes Enzym zu entschlüsseln –und einen Hemmstoff zu finden.
Der inhalierbare Hemmstoff wirkt gegen die neu entschlüsselte Hauptprotease von SARS-CoV-2. Die Forscher um Linlin Zhang und Rolf Hilgenfeld von der Universität Lübeck stellten ihre Ergebnisse Ende März vor.
Ohne Hauptprotease kann sich das Coronavirus nicht vermehren Link:

Hexenwege, Hexenbücher, Hexenwandern, Kultplätze
Hexenwege Hexenbücher Hexenwandern Kultplätze Link:

Systembruch vom Materialismus zur Spiritueller Lebensweise 2020-2025.
Rupture du système du matérialisme au mode de vie spirituel 2020-2025.
System break from materialism to the spiritual way of life 2020-2025.
Corona-Krise – Auftakt einer neuen Ära Dr. Christof Niederwieser

Systembruch vom Materialismus zur Spiritueller Lebensweise

Das Jahr 2020 – Die Zeitqualität energetisch & spirituell – Wichtig!

Das Jahr 2020 – Die Zeitqualität spirituell

Desinfektionsmittel Antivirus selber machen Anleitung

Alternative:
Desinfektionsmittel mit weiteren pflegenden Zutaten
650 Milliliter Alkohol desinfiziert bekanntermaßen,
daher steht er gleich ganz oben auf der Zutatenliste.
350 Milliliter abgekochtes Wasser oder Aloe Vera Saft
Zwei bis drei Tropfen ätherisches Öl.
So duftet Ihr Desinfektionsmittel sogar gut.
Einige ätherische Öle verfügen über antimikrobielle Eigenschaften
und bieten neben angenehmen Aromen
daher zusätzlichen Schutz gegen Viren und Bakterien.
Für Ihr Desinfektionsmittel eigenen sich zum Beispiel
Lavendelöl, Rosmarinöl, Pfefferminzöl, Teebaumöl,
Thymianöl, Eukalyptusöl, Zitronenöl oder Nelkenöl.
Zwei bis drei Tropfen des ätherischen Öls Ihrer Wahl.

Aber Vorsicht: Ätherische Öle können die Haut reizen
oder sogar zu allergischen Reaktionen führen.
Gerade wenn Sie sensible Haut haben
sollten Sie hier Vorsicht walten lassen.
Am besten lassen Sie sich in der Apotheke beraten,
welche Öle für eine Anwendung auf der Haut infrage kommen.
Um Ihre Hände zusätzlich zu pflegen
können Sie der Mischung noch Vitamin-E-Öl
oder Aloe Vera hinzufügen.
Quellen Link:

https://coronavirus.app/ Link:

virus

Disaster Alarm Emergency Information Service Link:

Das Rezept der Weltgesundheitsbehörde WHO
war ursprünglich für Dritte-Welt-Länder bestimmt.
Die Liste der Zutaten beschränkt sich deshalb
auf das Nötigste.
Die Mengenangaben sind allerdings
für die Produktion größerer Mengen gedacht.
Für den Eigengebrauch brauchen Sie:
830 Milliliter Ethanol (96 Prozent)
oder 750 Milliliter Isopropylalkohol (99,8 Prozent)
42 Milliliter Wasserstoffperoxid (3 Prozent)
15 Milliliter Glycerin (98 Prozent)
110 ml abgekochtes Wasser
Ethanol, Isopropylalkohol und Glycerin

können Sie in der Apotheke kaufen.
Desweiteren sollten Sie Messbecher
zum Abmessen der korrekten Mengen parat haben.
Auch ein ausreichend großes Gefäß zum Mischen
des Desinfektionsmittels brauchen Sie.
Zur Orientierung:
Die angegebenen Mengen ergeben
einen Liter Desinfektionsmittel.
Zu guter Letzt sollten Sie das Desinfektionsmittel
in ein passendes Gefäß umfüllen.
Am besten eignet sich hierzu eine sogenannte Apotheker-
oder Braunglasflasche.
So bleibt das Mittel länger haltbar.
Für den Alltagsgebrauch eignen sich
handliche Sprühfläschchen.

Beschriften Sie die Flasche sauber und leserlich.
Nutzen Sie das Desinfektionsmittel nur äußerlich.
Wenn Sie sich mit dem Desinfektionsmittel
die Hände desinfizieren, reiben Sie sie, bis sie trocken sind.
Halten Sie es von Kindern fern.
Auch in Kontakt mit den Augen sollte das Mittel nicht kommen.
Das Mittel ist leicht entflammbar.
Halten Sie es daher von Hitze
und offenem Feuer oder Funkenschlag fern.

virus corona

Desinfektionsmittel richtig anwenden.
Wir sind ständig umgeben von „Mikroben“ –
Mikroorganismen wie Bakterien, Viren oder Pilze
sind überall in der Umwelt.
Der überwiegende Teil ist für uns jedoch harmlos
oder sogar nützlich!

Wann ist es sinnvoll, Desinfektionsmittel
im Privathaushalt zu verwenden?

In Einzelfällen kann der Einsatz von Desinfektionsmitteln,
die im medizinischen Bereich verwendet werden,
auch im privaten Haushalt sinnvoll sein.
Wenn ein Familienmitglied oder Haushaltsangehöriger
an einer hochansteckenden Infektion leidet.
Desinfektionsmittel helfen,
die Infektionskette zu unterbrechen.
Wenn das Ansteckungsrisiko bei Kontaktpersonen
von Erkrankten besonders hoch ist,
weil sie zum Beispiel durch eine Krankheit,
Immunschwäche oder Chemotherapie
in ihrer Abwehr geschwächt sind.
Antibakteriell – oder kommerziell?
In den Supermarktregalen gibt es lange Reihen
von antibakteriellen Produkten.
Doch auch wenn die Werbung
mit antibakteriellen Reinigern wirbt:
Normale Haushaltsreiniger reichen aus.
Die „Bakterienblocker“ bieten keine Vorteile.
Wie wende ich Desinfektionsmittel richtig an?
Die Einwirkzeit ist die Zeitdauer,
die benötigt wird, um mindestens 99,999 Prozent der Bakterien,
99,99% der Pilze und 99,9% der Viren abzutöten
oder zu inaktivieren.
Das kann unterschiedlich lang dauern.
Sporen, also bestimmte Dauerformen eines Bakteriums,
sind zum Beispiel schwerer angreifbar
als ein Bakterium, welches sich in der Teilung befindet.
Entsprechend dauert die Einwirkzeit länger.
Es gibt Mittel, die zum Beispiel wirksam Bakterien bekämpfen,
aber bestimmten Virusarten gar nichts anhaben können.
„Viruzid“ wirksame Desinfektionsmittel
können beispielsweise den größten Teil
der Viren unschädlich machen
(z.B. bei Norovirus-Infektionen),
bei „begrenzt viruziden“
Ein wichtiges Qualitätsmerkmal
für wirksame Desinfektionsmittel ist der Hinweis
„VAH-zertifiziert“ oder „VAH-gelistet“.
Hinweis: Wichtige Stellen für eine Flächendesinfektion
bei Magen-Darm-Infektionen sind insbesondere diejenigen Stellen,
die nach dem Gang zur Toilette
von mehreren Menschen angefasst werden
wie z.B. Spültasten von Toiletten, Wasserhähne, Türklinken,
ggf. Lichtschalter.
Händedesinfektionsmittel müssen in die trockene Hand
eingerieben werden und dürfen nicht
anschließend mit Wasser abgespült werden. Quellen Link:

Hexen Schutzkreis gegen Viren ? Link: