Schlagwort-Archive: Hexen in Teneriffa Kanarischer Hexenkult

Hexen Urlaub Tipp, Hexen in Teneriffa Kanarischer Hexenkult, Was kann eine moderne Hexe?

Die Hexen von Bailadero de Anaga Tereriffa.
Brujas del Bailadero de Anaga.
Bruja, Hechicera Curandera, Hechicera, Santiguadora, La Befana,
La Strega, Sorcières, Hexen, Witches, Häxan.

El Teide Vulkan Teneriffa, https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/87/Teide_Canadas.jpg

Ich bin nun von meinem Teneriffa Urlaub zurück,
und kann euch sehr interessantes über die Alte Hexen Traditionen,
auf den Kanarischen Inseln berichten.
Brujas del Bailadero de Anaga
Die Hexen von Bailadero de Anaga Tereriffa.

Teneriffa Ananga Berge, lorbeer Hexenwald, Teufelsmauer, Hexentanzplatz Ritual Witchtok

Der Archipel der Kanarischen Inseln
hat eine lange Tradition von Hexenkunst, Hexenkult.
Diese Tradition ist bis heute auf Teneriffa
und den anderen Kanarischen Inseln praktiziert.
Zurückzuführen ist der Hexenkult bereits in die Zeit der Guanchen,
der Ureinwohner Teneriffas.

Durch Überlieferungen und Fundstücke ist bekannt, dass die Guanchen
ein wohl organisiertes Gesellschaftssystem besaßen.
Jeder Clan der Ureinwohner hatte seine eigenen Curanderos
(Heiler) und Magos (Magier).

Zur Zeit der Guanchen wurden die wichtigen Ämter dieser Heiler
noch den Männern zugesprochen.
Die Curanderos hatten allerdings eine Reihe
von so genannten Harimaguadas (Hohenpriesterinnen)
als Gehilfinnen zu ihrer Seite.
Die Harimaguadas dienten vor Allem als Orakel
und waren nicht für Heilungen in der Gesellschaft zuständig.

Free Hexenzauber, Sorcières, Witchcraft, Strega, Bruja APP Link:
https://anderswelt-import.die-app.de/

Der Hexenwald Märchenwald auf Teneriffa.
Es ist ein mystischer Ort:
Lange, knorrige Äste bilden Tunnel,
überall wachsen Flechten, Moose und Farne.
Lianen und Efeu hängen von den Bäumen herab,
dichte Nebelschwaden stehen zwischen den Stämmen.
Der Bosque de las Mercedes, der Mercedeswald,
ist einer der einzigartigen Lorbeerwälder auf Teneriffa.
Die märchenhafte Stimmung wird durch die Bartflechten verstärkt,
die hellgrün und weiß in bis zu 30 Zentimeter langen Gebilden
aus feinen Fäden von den Ästen hängen.
„Die Anaga Bergee war und ist ein Treffpunkt für Hexen“,
erklärte Cao Sanchez Serrano von Anaga Experience.

Diese „Bailadero Hexen“ waren auf den den Höhen der Anaga Berge,
zwischen San Andrés und Taganana.
Es wird gesagt, dass in dieser Gegend die Hexen um das Feuer getanzt haben, daher der Name der Gegend „The Bailadero“.

Teneriffa Nord Ananga Gebirge lorbeerwald Hexenzauber, Magic of Brighid

Die Anfahrt mit dem PKW erfolgt von Las Mercedes
über Cruz del Carmen nach EL Bailadero
oder von Santa Cruz über San Andres nach El Bailadero.
El Bailadero (Hexentanzplatz) ist die schmalste Stelle von Teneriffa
und bietet schöne Ausblicke nach beiden Seiten der Insel.

Hexentanzplatz hexenzauber, Hexentanzplatz 1 Camino las Gavias, 156 38206 San Cristóbal de La Laguna, Santa Cruz de Tenerife, Spanien 28.502334, -16.330293 https://www.google.de/maps/place/28°30’14.7″N+16°19’47.0″W/@28.5023748,-16.3306006,206m/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x0:0x0!8m2!3d28.5040833!4d-16.3297222?hl=de

Taganana.
Im Süden fällt der Blick hinunter bis ans Meer nach San Andrés
und die Playa de las Teresitas.
Vom Mirador del Bailadero, dem „Tanzplatz der Hexen“,

schlängelt sich die Straße in unzähligen Serpentinen ins Tal von Taganana hinunter.
Die Streusiedlung Taganana verteilt sich über mehrere Abhänge.

Wir haben uns mit den modernen Hexen von heute in Teneriffa getroffen, um ein kleines Ritual an der Teufelsmauer durchzuführen.
Das große Lagerfeuer im Video haben wir aus Sicherheitsgründen
in einer Bucht am Stand gemacht.

Teneriffa Ananga Berge, lorbeer Hexenwald, Teufelsmauer,
Hexentanzplatz Ritual Witchtok Video
https://www.youtube.com/watch?v=VqM0s8wzCOg

Teneriffa Ananga Berge, lorbeer Hexenwald, Teufelsmauer,
Hexentanzplatz Ritual Witchtok Video

Über die Hexen Covens wurde gesagt ,
dass Sie bis zur Küste nach Playa las Teresitas gingen
um dort nackt ein rituelles bad zu nehmen
und schwarze Mäntel und Umhänge trugen.

https://es.wikipedia.org/wiki/Brujas_del_Bailadero_de_Anaga

Bild Weg an der Teufelsmauer ( Ehemaliges altes Kloster )

teufelsmauer hexenzauber, Bruja, Hechicera Curandera, Hechicera, Santiguadora, La Befana,, Hexentanzplatz 1 Camino las Gavias, 156 38206 San Cristóbal de La Laguna, Santa Cruz de Tenerife, Spanien 28.502334, -16.330293 https://www.google.de/maps/place/28°30’14.7″N+16°19’47.0″W/@28.5023748,-16.3306006,206m/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x0:0x0!8m2!3d28.5040833!4d-16.3297222?hl=de

Teneriffa Hexen Informationen.
Las Burras – der Sieg des Guten über das Böse
Diese interessante und besondere Veranstaltung findet alljährlich
(seit dem Jahr 1992) in Güímar – statt.
Sie wissen schon, dort, wo die Pyramiden stehen.
Las Burras ist eine Inszenierung, die seit 1992 alljährlich
zur Karnevalszeit aufgeführt wird.
Karneval Spektakel der Hexen-Jagd Burras Info
Las Burras de Guimar Link:
https://www.tradicionesyfiestas.com/fiesta/las-burras-de-guimar/

Chaxíraxí ist der Name einer Göttin der Guanchen
Sie war die Sonnengöttin der Ureinwohner

und ihr Sohn wurde Chijoraji genannt.
Zwischen den Jahren 1392 und 1401 wurde aus zwei verehrten Frauen
der Einfachheit eine Heilige la Virgen de Candelaria

Die Heilige Jungfrau
Nuestra Señora de la Candelaria
ist Heute die Schutzheilige von Teneriffa

und der Kanarischen Inseln
Heute noch kann man in fast jeden Gaststätte
einen kleinen Nuestra Señora de la Candelaria Altar
an der Kasse oder Bar bewundern.

Bild Weg an der Nord Teufelsmauer die vom Teufel immer zerstört wurde ( Ehemaliges altes Kloster )

teufelsmauer hexenzauber, Bruja, Hechicera Curandera, Hechicera, Santiguadora, La Befana,, Hexentanzplatz 1 Camino las Gavias, 156 38206 San Cristóbal de La Laguna, Santa Cruz de Tenerife, Spanien 28.502334, -16.330293 https://www.google.de/maps/place/28°30’14.7″N+16°19’47.0″W/@28.5023748,-16.3306006,206m/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x0:0x0!8m2!3d28.5040833!4d-16.3297222?hl=de

Fließende Grenzen
Natürlich sind die Grenzen innerhalb der vier Gruppen fließend
und auch untereinander kann manchmal nicht unterschieden werden,
ob es sich um eine santiguadora oder eine bruja handelt.
Das folgende kanarische Sprichwort bringt dies zum Ausdruck

El que sabe jaser el mal, también lo sabe curar
Wer das Böse herbeiführen kann,
kann es auch wieder heilen (und umgekehrt).

Streng wird unterteilt in die schwarze und weiße Magie
– magia negra y magia blanca.
Die weiße Magie wird repräsentiert von der Santiguadora
und von der Curandera, die schwarze Magie von der Bruja und der Hechicera. Um das Lesen des Textes als nicht allzu schwierig zu gestalten, habe ich das Wort „Hexe“ überbegrifflich für alle vier benutzt.
So wird es auch hier gehandhabt!

Santiguadora:
Sie arbeitet in erster Linie für Heilung von Krankheiten, betet für die Kranken, invoziert Gottheiten und bittet um Heilung.

Am ehesten könnte man sie als „Gesundbeterin, Gesundbitterin“ übersetzen und sie hat den religiösen Part der Heilung über.
Die Santiguadora ist es auch, die bis heute el ritual del drago ausführt –
das Ritual des Drachenbaumes, siehe weiter unten La Gomera Hexe.

Icod de los Vinos Drachenbaum, Brujera Magic of Brighid

Das Ritual wird in erster Linie gemacht, um Knochen- und Leistenbrüche zu heilen.
Vor Sonnenaufgang wird dabei der Kranke zu einem Drachenbaum geleitet und muss mit dem kranken Körperteil den Stamm berühren.
Im Licht der aufgehenden Sonne schneidet die Heilerin
mit ihrem Messer den Umriss aus der Rinde.
Heilt die Baumwunde schnell zu, würde auch der Kranke schnell genesen.
Es gibt mehrere Bäume, an denen sich diese Schnitte leicht sehen lassen,
auch an jungen Bäumen.
Die Santiguadora bedient sich allerdings keiner konkreten Rezepte.

Curandera:
Die „Heilerin“ arbeitet mit einer Reihe von Rezepten,

Kräutern und Tinkturen und übernimmt damit den handwerklichen Teil einer Heilung.

Bruja:
Den Canarios nach ist die „Hexe“
(dieses Mal im speziellen Sinn verwendet!) von bösen Dämonen und Kräften umgeben und bedient sich derer auch. Zaubersprüche und schadende Riten werden in erster Linie der Bruja zugeschrieben.

Hechicera:
Die „Zauberin“ bedient sich wiederum Techniken, um Mensch und Tier zu schaden.
Sie ist es, die Wachspuppen mit Nadeln spickt, Männer unfruchtbar macht und sich des „bösen Blickes“ bedient.
Quellen Link:
https://halloweenhexen.wordpress.com/2017/02/26/hexen-teneriffa/
Anaga Gebirge Info Link:
https://www.teneriffaurlaub.es/attraktionen/anaga-gebirge-macizo-de-anaga/

Auch auf der Kanareninseln auch in La Gomera
sind Aberglauben, Legenden und Mythen
unzertrennlich mit der vulkanischen Landschaft verbunden.

Frankfurter Zeitung

La Gomera Lorbeer Hexenwald.
Als die Dunkelheit naht, taucht der Gedanke auf,
ob das hier wirklich so eine gute Idee ist.
Sollten Hexen wirklich auftauchen, gäbe es nur zwei Optionen:
Wegrennen oder Kontaktaufnahme. „Hallo, wie geht’s denn so?

Plötzlich schrillt ein Schrei über die menschenleere Lichtung.
War das ein Mensch oder ein Vogel?
Die knorrigen Bäume am Waldrand winken wie zur Warnung
mit erhobenen Ästen im Wind.
Das aufgehende Mondlicht fällt direkt auf den mysteriösen Kreis aus Steinen im Zentrum der Laguna Grande, einer großen Lichtung
hoch oben im Lorbeerwald der Kanareninsel.

Hier sollen sich, da sind sich die Insulaner sicher, früher Hexen versammelt und allen möglichen Spuk veranstaltet haben.
Noch heute gehe es nicht mit rechten Dingen zu.

La Gomera Steinkreis, Bruja, Hechicera Curandera, Hechicera, Santiguadora, La Befana,, Magic of Brighid

Das Übernatürliche ist ganz selbstverständlich
Dass La Gomera den Beinamen „La Isla Mágica“ trägt,

liegt nicht nur an den bezaubernden Berg- und Küstenlandschaften.
In jedem Dorf bekommt man Geschichten von übernatürlichen Vorfällen zu hören.
Eine Mischung aus dem europäischen Aberglauben spanischer Kolonisten und Legenden der gomeranischen Ureinwohner,
gewürzt mit etwas Santería-Kult,

einer Verbindung aus Mythen und Katholizismus,
den zurückgekehrte Auswanderer aus Kuba mitgebracht haben.
Kurzum: Obwohl die Gomeros gute Katholiken sind,
ist die Existenz des Übernatürlichen für sie ganz selbstverständlich.
Dass es Magie wirklich gibt, glaubt auch die 91-jährige Flora,
eine der ältesten Frauen auf La Gomera.
Sie lebt im kleinen Dorf Alojera, das sich an der Nordküste

vor dem blauen Atlantik an einen Berghang krallt.
Die Dorfbewohner betrachten Flora als weise Frau
mit übernatürlichen Fähigkeiten.

„Aber ich bin keine Hexe“,
wehrt die rüstige kleine Frau mit den kurzen grauen Haaren empört ab.
Hexen würden „schwarze“ Magie zum Schaden einsetzen.
Sie aber benutze „weiße“ Magie, um anderen zu helfen.
Flora sieht sich als Heilerin, die per Fernzauber Krankheiten wie Grippe,
Fieber, Bauchschmerzen oder Schlimmeres behandeln kann.

Böse Blicke aus der Nachbarschaft
Für Demonstrationszwecke nimmt die 91-Jährige die Mütze
eines Kleinkinds in die Hand, das derzeit viel hustet.
Sie schließt die Augen und murmelt wie in Trance spanische Worte.
Es klingt nach Zaubersprüchen,

sind aber christliche Gebete. (;))
Für Flora sind die Grenzen fließend.
Sie ist davon überzeugt, dass ihre magische Kraft von Gott stammt.
Wenn die Krankheit besonders stark sei, sagt Flora,
müsse sie gähnen, weinen oder spüre Erschöpfung.

Die Ursache des Übels ist meistens dieselbe:
„böse Blicke“ von Feinden aus der Nachbarschaft.
Stammt der böse Blick von einer Frau,
spürt Flora Erschöpfung während des Ave Marias;
stammt er von einem Mann, beim Vaterunser.

Kompletter Text Quellen Link:
https://www.faz.net/aktuell/reise/aberglauben-legenden-und-mythen-auf-la-gomera-15882441.html

Wie leben Hexen?
Hexentum als spirituelle Haltung

Für die beiden Frauen ist das Hexentum eine spirituelle Haltung,
eine Religion, die es wie jede andere zu respektieren gilt.
Hexen glauben daran, dass alles beseelt und miteinander verbunden ist. Sie verehren die Natur und die Zyklen des Lebens.
Es gibt auch Männer, die Hexen sind.

Was kann eine moderne Hexe?
Hexen sind weise, alte Seelen, sie sind Heilerinnen, Lehrerinnen,
Beschützerinnen und Bewahrerinnen.

Sie sind hoch intuitiv, intelligent und wissen über die Kraft und Magie
der Energien, der Natur und des Universums Bescheid
und nutzen dieses um ihr selbstbestimmtes Leben zu kreieren.

Natural magic oils Sprays Spell, Modern Witchcraft today,
baby witch tip Witchtok, Love spells today
https://www.youtube.com/watch?v=KxUK6ejwmYo

Natural magic oils Sprays Spell, Modern Witchcraft today,
baby witch tip Witchtok, Love spells today

Hexenzauber Moderner Hexen Heute,
Hexentipps für Babyhexen Witchtok, Liebeszauber, Attraktive Zauber
https://www.youtube.com/watch?v=8ff0_8VMCRc

Hexenzauber Moderner Hexen Heute,
Hexentipps für Babyhexen Witchtok, Liebeszauber, Attraktive Zauber

Free PDF scribd:
Junghexen Zauber Witchtok, Natuerliche Magische Oele De PDF Link:

Incantesimi Da Strega Giovane, Oli Magici Naturali, IT PDF Link:

Sorts de Jeune Sorciere, Huiles Magiques Naturelles, FR PDF Lien:

Baby Witchtok Spells, Natural Magic Oils En PDF Link:

DE-Natuerliche Magische Oele Presentation.
EN-Natural Magic Oils Presentation.
FR-Lien de présentation des Huiles Magiques Naturelles.
IT-Link alla presentazione degli oli magici naturali.Link:

Spas Schnee in Teneriffa ?, Vulkan El Teide Nationalpark

Spas Schnee in Teneriffa ?, Vulkan El Teide Nationalpark