Archiv der Kategorie: Zauberbuch

Hexen Initiations Ritual Sorciere Initiation

Hexen Initiationsritual Sorciere Initiation

Hexen-Initiations-Ritual

Hexen Initiationsritual, Sorciere Initiation, Witches Initiation Ritual, Strega iniziazione rituale.

Walpurgisnacht, Walpurgisnachthexen, Walpurgisnacht Hotel, Hexentanzplatz Thale, Brocken im Harz Hexen, Hexenmusik, Hexenvideos, Beltane, Ostara, Litha, Lughnasad, Lammas, Imbolc, Yule, Samhain, Mabon,Halloween
Magic of Brighid

Die Hexeneinweihung.
Die Einweihung in den Hexenkult stellt zugleich eine Aufnahme
in den einweihenden Coven dar.
Grundsätzlich gilt, daß jede angehende Hexe,
sofern sie nicht aus einer authentischen Hexenfamilie stammt,
nur von einer anderen geweihten Hexe eingeweiht werden kann,
in den meisten Traditionen auch nur von einer
Hohepriesterin oder einem Hohepriester.

Die sogenannte Selbsteinweihung
vor allem des Seax Wicca ist innerhalb des Kults sehr umstritten
und soll hier nicht ausführlich behandelt werden.
Sie setzt zudem eine Intensität der Erlebnisfähigkeit voraus,
die vom Anfänger nur in den allerseltensten Fällen aufgebracht wird.

Vor der Einweihung werden die Kandidaten in der Regel einige Wochen in die
Grundzüge des Hexenkults eingewiesen.
Dabei wird zwar kein Geheimwissen des Covens preisgegeben,
doch erfolgt die Vorbereitung immerhin so gründlich,
daß es nach der Einweihung keine Ubergangsschwierigkeiten gibt.
In dieser Vorbereitungszeit fertigen die Kandidaten auch ihre wichtigsten Hexenwaffen
beziehungsweise ihr Ritualzubehör an:
Athamen (ggfs. auch den weißen Dolch),
Schwert, Kelch, Stab, Pentakel, Geißel, Robe,
Räuchergefäß, und die Schale zum Mischen von Wasser und Salz.
Diese Gerätschaften werden zur Einweihung mitgebracht.
Außerdem suchen sich die Kandidaten
vor der Einweihung ihren Hexennamen aus.
Die Einweihung erfolgt gegengeschlechtlich:
die Hohepriesterin weiht also männliche Kandidaten ein,
der Hohepriester weibliche.
Sie ist, wie alle anderen Riten auch, in das bereits geschilderte Grundritual emgebettet.
Im folgenden Beispiel
gehen wir von der Einweihung einer weiblichen Hexe aus.

Bei Einweihung eines Mannes ist entsprechend anders zu verfahren.
Die Kandidatin wird aufgefordert, sich einer gründlichen Waschung zu unterziehen,
um den Göttern in reinem Zustand gegenüber zu treten.
Dann kniet sie nackt (oder nackt unter dem Ritualkleid) von Beginn der Zeremonie an
vor dem Altar im Kreis.
Die Hände sind ihr auf den Rücken gefesselt,
mit den Füßen verbunden und so verzurrt, daß sie nicht aus eigener Kraft aufstehen kann.
Zudem sind ihr die Augen verbunden.
Auf dem Altar liegen, noch ungeweiht,ihre Ritualgerätschaften.
Das Grundritual wird durchgeführt,
bis die Götter gerufen worden sind.
Nun berührt der Hohepriester die Kandidatin mit der Spitze des Schwerts
an der linken Brust und fragt:
»Oh du, die du an der Schwelle der gefürchteten Hüter des Alls stehst,
hast du den Mut, den Ubergang zu wagen?

Er preßt die Spitze des Schwerts fester in die Haut der Kandidatin und fährt fort:
Denn wahrlich, es ware besser, du stürztest dich in mein Schwert und stürbest,
als es mit Furcht im Herzen zu versuchen.

Die darauf vorbereitete Kandidatin erwidert:
Ich habe zwei vollkommen Paßworte:
vollkommene Liebe und vollkommenes Vertrauen.

Der Hohepriester antwortet:
Diese sind uns doppelt willkommen.
Er fährt fort:
Und ein drittes Paßwort will ich dir gewähren,
das dich durch das schreckliche Tor führen wird.
Er küßt die Kandidatin auf den Mund.

Nun stellt der Hohepriester der Kandidatin die zweite Frage der Einweihung:
Bevor du den Eid der Einweihung ableistest,
frage ich dich:
Bist du bereit, die Prüfung der Reinigung zu erleiden?
Die Kandidatin antwortet:
Ich bin bereit.
Nun erfolgt die Geißelung: Die Hohepriesterin schlägt die Kandidatin
7 Mal mit der Geißel,(Aber sanft) daraufhin schlägt der Hohepriester sie 14 Mal,
und zum Abschluß schlägt die Hohepriesterin die Kandidatin erneut, und zwar 21 Mal,
jeweils aufs Gesäß.(Auch diese Reihenfolge wird bei einem männlichen Kandidaten vertauscht.)
Mit dem letzten Hieb stellt der Hohepriester die dritte Frage der Einweihung:

Du, die du die Prüfung der Reinigung bestanden hast, bist du nun bereit
in diesem Leben zu schwören, daß du unserer Hexenkunst stets treu bleiben willst,
deine Schwestern und Brüder zu beschützen und ihnen beizustehen,
und wenn es dich das Leben kostete?
Die Kandidatin erwidert:
Ich bin bereit.
Der Hohepriester löst die Fesseln der Kandidatin
und nimmt mit dem Strick ihr Maß vom Scheitel bis zur Sohle. (Das überschüssige Stück wird abgeschnitten.)
Dabei spricht er:
So nehme ich, o (Hexenname), hiermit dein Maß.

Der Hohepriester behält das Maß in der Hand und spricht weiter:
Nun sprich mir nach:
Ich (Hexenname) schwöre feierlich und aus freiem Willen im Beisein der mächtigen Götter,
daß ich die Geheimnisse der Kunst stets bewahren und niemals preisgeben werde,
es denn einem dafür geeigneten Menschen.

Und ich schwöre all dies bei meinem Leben, wissend, daß mein Maß genommen wurde.
Und mögen sich meine eigenen Waffen gegen mich richten, wenn ich in diesem Leben
meinen Eid brechen sollte. (Anmerkung nur auf das jezige Leben schwoeren sonst wirkt
sich das auch auf das naechste Leben ein)
Die Kandidatin spricht den Eid satzweise nach.

Der Hohepriester nimmt sie am Arm und führt sie im Kreis umher,
wobei er sie den Hütern der Wachtürme in den vier Himmelsrichtungen vorstellt,
beginnend im Norden und fortfahrend im Uhrzeigersinn.
Dabei spricht er:
Höret, Ihr Herrscher der Wachtürme, daß (Hexenname der Eingeweihten) nun eine
geweihte Priestern und Hexe ist.
Schützt sie und erleuchtet ihren Weg.

Unterdessen können die anderen anwesenden Hexen (mit Ausnahme der Hohepriesterin)
mit dem Kreistanz beginnen und das übliche
Eko, Eko, Azarak« intonieren.
Nun führt er die Kandidatin wieder zum Altar,
wo er ihr die Augenbinde abnimmt und diese zusammen mit dem Maß auf den Altar legt.
Der Kreistanz endet, sobald der Kraftkegel der Gruppenenergie hergestellt ist.

Als nächstes weiht die Hohepriesterin die Ritualgerätschaften
(Waffen) der neuen Hexe.
(Dies tut sie auch bei der Einweihung einer männlichen Hexe.)
Sie überreicht ihr die Waffen und erläutert sie.
Während der nun folgenden Feier werden die Speisen und Getränke gemeinsam verzehrt,
und der Kandidatin werden die besonderen Regeln des Covens mitgeteilt
und erklärt.

Die Worte der Wandlung werden nun dem Geweihten vorgetragen:
Du, der du dich willig erklärt hast, einer der Unseren zu werden,
höre, was dir zu wissen geboten ist.
Ungewöhnlich ist unser Geschlecht, das aus Menschen und Göttern besteht.
Aus derselben Wurzel schöpfen wir unsere Kraft,
doch unterschiedlich ist ihre Macht von der unseren.
Denn wir sind wie ein Nichts, aber die Götter existieren für immer.
Wohl mag unser Geist an Größe dem ihren gleichen
wohin es uns treibt bei Tag oder Nacht,
ist uns unbekannt.
Im Schicksalsbuch steht geschrieben, über alle Grenzen der Meere und der Erde
sollen wir uns erheben,
denn jenseits des Anbruchs der Nacht und des Himmels riesiger Weite
erstreckt sich eine Herrlichkeit, weiche das Reich der Götter genannt wird.
Und alle, die durch die Tore der Nacht und des Tages an jenen gesegneten Ort
zwischen der Welt der Menschen und dem Reich der Herren der Äußeren Räume
gelangen, wissen,
daß all deine Mühen fehlschlagen werden, wenn keine Treue in deinem Herzen ist.

Vernimm nun das Gesetz:
Daß du alle Dinge in der Natur lieben sollst
und nicht zulassest, daß durch deiner Hände oder Gedanken Werk
auch nur einer Person Schaden widerfahre;
daß du deinem Pfad in Demut
und im Sinne der Menschen und der Götter folgest,
ferner sagt das Gesetz,
daß du aus dem Leid lernen sollst, aus den langen Jahren und der Erhabenheit von Sinn und Ziel.
Denn ein Weiser wird niemals altern.
Sein Geist findet Nahrung im Leben unter der Sonne der Götter.

Und wenn im gemeinen Volk ein Verdacht aufsteigt, der sich gegen die Grundsätze
deines Glaubens an die Götter richtet,
so behalte dein Wissen in der Hauptsache für dich.
Denn es ist eine große Gefahr,
zu geben, was nicht zu verdauen ist.

Und wenn dann jemand daherkommt und sagt:
„Du wissest nichts“
dann weißt du wahrhaftig, dass du dein Werk begonnen hast;

bedenke, wie die Schafe ihre Nahrung nicht zu dem Schäfer bringen,
um zu zeigen, wieviel sie gefressen haben,
sondern ihr Futter innerlich verdauen und äußerlich Wolle und Milch hervorbringen;
so sollst du den Unwürdigen deine Grundsätze nicht zur Schau stellen,
sondern ihre Wirkungen, die aus dir hervorbrechen wie Wolle und Milch.

Der Rest des Rituals folgt dem üblichen Lauf.
Die Geißelung ist ein alter Reinigungsritus,
mit dem die angehende Hexe vom Schmutz des Alltags
und der Entfremdung von den Göttern befreit wird.

Sie sollte nicht zu sanft, aber auf keinen Fall zu heftig
oder gar brutal durchgeführt werden.
Der körperliche Schmerz war schon seit Urzeiten ein Mittel der
Bewußtseinsveränderung und der Einweihung.

Das Lösen der Fesseln ist eine symbolische Befreiung der Hexe
aus dem Zustand der Unwissenheit,
die Nacktheit stellt die Unschuld dar, und das Lösen der Augenbinde
ist die Erleuchtung durch das Licht, durch das Schauen der Gottheiten.
Das Maß verbleibt traditionell im Besitz des Covens,
wird gelegentlich aber auch nach der Zeremonie
an die Neueingeweihten zurückgegeben.
Zur »Nachbereitung« der Einweihung gehört es,
daß die neue Hexe in der nun folgenden Zeit regelmäßig an den Esbats und Sabbaten des Covens teilnimmt,
von ihren Brüdern und Schwester in die Hexenkunst eingewiesen wird
und ihre magischen Fertigkeiten schult.

Weitere Möglichkeiten siehe Links:
https://de.wikipedia.org/wiki/Wicca
http://de.wikihow.com/Hexerei-ausüben
Selbstinitiation.
Unter den freifliegenden Hexen ist die Selbstinitiation sehr verbreitet und beliebt.
zaunreiter
mondschwester.net
hexenpfad.de

witch
http://www.jahreskreisfeste.de

I m sorry for the grammar with google translate

hexenzauber
hexenzauber

English
Witches initiation ritual.

The Witches initiation ritual in witchcraft also represents a recording
represents the initiating Coven.
Basically, that every aspiring witch,
unless it comes from an authentic witch family,
can be opened only by another consecrated witch
in most traditions only by a
High Priestess or High Priest.

The so-called self-initiation
especially the Seax Wicca is very controversial within the cult
and should not be discussed in detail here.
It also requires an intensity of experience ability
which is applied from beginners only in the rarest cases.

Before the inauguration of the candidates are usually a few weeks in the
Basic features of the witch cult admitted.
It not a secret knowledge of the coven is abandoned,
but the preparation is carried out at least as thorough,
that there is no transition difficulties after the inauguration.
In this preparation, the candidates finished their main weapons witches
or their ritual accessories at:
Athamen (possibly. Also the white dagger)
Sword, chalice, wand, pentacle, scourge, Robe,
Censer, and the bowl for mixing water and salt.
This equipment will be brought to the inauguration.
In addition, the candidate search
before the inauguration of her witch name.
The inauguration takes place opposite sex:
So the High Priestess inaugurates male candidates,
the High Priest female.
It is, like all the other rituals also, emgebettet in the already described basic ritual.
In the following example
we expect to see the inauguration of a female witch.

When a man inauguration according to the contrary is.
The candidate is asked to undergo a thorough washing,
to the gods in the pure state to confront.
Then she kneels naked on (or naked under the ritual dress) from the beginning of the ceremony
before the altar in a circle.
The hands are her tied behind their backs,
connected to his feet and lashed that they can not stand up on their own.
In addition, you are blindfolded.
lying on the altar, still uninitiated, their ritual implements.
The basic ritual is performed,
have been to the gods created.
Now the high priest touched the candidate with the tip of the sword
on the left chest and asks:
„Oh you who are standing on the threshold of the dreaded guardians of the universe,
do you have the courage to take the transition?

He presses the tip of the sword fixed in the skin of the candidate and continues:
For truly, it would be better if you stürztest you in my sword and be dead,
than with fear to try the heart.

The on-prepared candidate replied:
I have two completely passwords:
perfect love and perfect trust.

The high priest answered:
These are doubly welcome.
He continues:
And a third password I will grant unto thee
which will guide you through the terrible goal.
He kisses the candidate on the mouth.

Now is the high priest of the candidate, the second question of the inauguration:
Before you ableistest the oath of initiation,
I ask you:
Are you willing to endure the test of cleaning?
The candidate answers:
I’m ready.
Now flagellation takes place: The High Priestess suggests the candidate
7 times with the scourge, (but gently) then the high priest suggests it 14 times,
and the conclusion suggests the High Priestess, the candidate again, this time 21 times,
each on the buttocks. (Also, this order is reversed in a male candidate.)
The final blow is the high priest the third question of the inauguration:

You that you have passed the test of cleaning, you are now ready
to swear in this life that you want to remain true to our witchcraft always,
to protect your brothers and sisters and help them,
and if it cost you life?
The candidate replied:
I’m ready.
The High Priest releases the shackles of candidate
and takes the knitting their measure from head to toe. (The excess part is cut off.)
He says:
So I suppose, o (Witch name), hereby your degree.

The high priest retains the measure in hand and continues:
Now I speak to:
I (witch name) do solemnly swear and, out of free will in the presence of the mighty gods
that I will always keep the secrets of the art and never reveal,
it because a suitable for this people.

And I swear all of this in my life, knowing that my degree was taken.
And be like my own weapons turn against me if I live in this
should break my oath. (Note only on the life jezige swear otherwise acts
the well to the next life a)
The candidate speaks the oath by a set.

The high priest takes her arm and leads her around in a circle,
where he imagines the guardians of the watchtowers in the four directions,
starting from the north and proceeding clockwise.
He says:
Hear, you rulers of the watchtowers that (witches Name Initiates) Now a
consecrated priests and witch.
Protects them and lit their way.

Meanwhile, the other witches present (except for the High Priestess)
start with the circle dance and the usual
Eko, Eko, Azarak „intone.
Now he leads the candidate back to the altar,
where he takes her blindfold and this lays on the altar along with the measure.
The circle dance ends when the force cone the group energy is produced.

Next, the high priestess consecrates the ritual implements
(Weapons) of the new witch.
(It does so also at the inauguration of a male witch.)
They handed over their weapons and explained them.
During the subsequent celebration, drinks and meals are eaten together,
and the candidate will be informed of the specific rules of Covens
and explained.

The words of consecration are now presented to the devotees:
You who have declared yourself willing to become one of us,
hear what is needed to know you.
Unusual is our race, which consists of men and gods.
From the same root we draw strength,
but different is its power of our own.
Because we are as nothing but the gods exist forever.
Well our mind likes to size the their same
where it drives us day or night,
is unknown to us.
In book of fate is written, beyond all limits of the seas and the earth
should we rise,
because beyond the dawn of the night and the sky huge size
extends glory, soft the realm of the gods is called.
And all those who blessed through the gates of the night and the day to that place
between the human world and the realm of the masters of the exterior spaces
get to know
that all your efforts will fail if there is no truth in your heart is.

Now Hear the law:
That thou shalt love all things in nature
and not zulassest that by your hands or thoughts plant
even a person harm befall;
thou thy path in humility
and in the sense of the people and the gods folgest,
also the law says,
that you shall learn from the suffering, from the long years and the sublimity of meaning and purpose.
Because a wise man will never grow.
His mind finds food in life under the sun of the gods.

And if rises a suspicion in the common people, which of the principles
thy faith directed to the gods,
so keep your knowledge of the matter for you.
Because there is a great danger,
to give what is not to digest.

And when someone comes along and says:
„You may know nothing“
then you know truly that you began your work;

consider how the sheep their food is not the shepherd bring,
to show how much they have eaten,
but digest their food inside and produce wool and milk;
thou shalt the unworthy your principles not flaunt
but their effects that erupt from you such as wool and milk.

The rest of the ritual follows the usual run.
The Flagellation is an ancient rite of purification,
with which the aspiring witch dirt of everyday life
and alienation is exempt from the gods.

You should not be too soft, but definitely not too violent
or even be brutal performed.
The physical pain was from time immemorial a means of
Alteration of consciousness and the inauguration.

The loosening of restraints is a symbolic liberation of the Witch
from the state of ignorance,
nudity represents the innocence, and the release of the blindfold
is the enlightenment by the light, by the look of the deities.
The measure traditionally remains the property of the Covens,
sometimes well after the ceremony
returned to the Neueingeweihten.
To „follow“ the inauguration it belongs,
that the new witch regularly participates in the ensuing period to Esbats and Sabbaths of the Covens,
is sent by her brothers and sister in the Craft
and their magical skills shouldered.

For further options see links:
https://de.wikipedia.org/wiki/Wicca
http://de.wikihow.com/Hexerei-ausüben
Self-initiation.
Among the free-flying witches the self-initiation is very common and popular.

witches, Sorcière,
hexenzauber.org, http://www.jahreskreisfeste.de
Désolé pour la grammaire avec google traduit
hexenzauber
hexenzauber

France

Witches rituel d’initiation.

Le rituel des sorcières d’initiation à la sorcellerie représente également un enregistrement
représente le Coven initiateur.
Fondamentalement, que chaque aspirant sorcière,
à moins qu’il vient d’une famille de sorcière authentique,
peut être ouvert que par une autre sorcière consacrée
dans la plupart des traditions que par un
Grande Prêtresse ou Grand Prêtre.

Le soi-disant auto-initiation
en particulier le Seax Wicca est très controversé au sein de la secte
et ne devrait pas être discuté en détail ici.
Elle exige également une intensité de la capacité de l’expérience
qui est appliqué des débutants que dans les cas les plus rares.

Avant l’inauguration des candidats sont généralement quelques semaines dans le
Caractéristiques de base du culte sorcier admis.
Ce pas un savoir secret du coven est abandonné,
mais la préparation est effectuée au moins aussi complet,
qu’il n’y a pas de difficultés de transition après l’inauguration.
Dans cette préparation, les candidats ont terminé leurs sorcières d’armes principales
ou leurs accessoires rituels à:
Athamen (peut-être. Aussi le poignard blanc)
Épée, calice, baguette, pentagramme, fléau, Robe,
Encensoir, et le bol pour mélanger l’eau et le sel.
Cet équipement sera porté à l’inauguration.
En outre, la recherche de candidats
avant l’inauguration de son nom de sorcière.
L’inauguration a lieu le sexe opposé:
Ainsi, la Grande Prêtresse inaugure les candidats masculins,
la femelle Grand Prêtre.
Il est, comme tous les autres rituels aussi, emgebettet dans le rituel de base déjà décrit.
Dans l’exemple suivant,
nous nous attendons à l’inauguration d’une sorcière femelle.

Quand un homme inauguration selon le contraire est.
Le candidat est invité à se soumettre à un lavage complet,
les dieux à l’état pur pour faire face.
Puis elle se met à genoux nu sur (ou nu sous la robe rituelle) dès le début de la cérémonie
devant l’autel dans un cercle.
Les mains sont attachées derrière son dos,
reliés à ses pieds et arrimés qu’ils ne peuvent pas se tenir debout sur leur propre.
En outre, vous êtes les yeux bandés.
couché sur l’autel, encore non-initiés, leurs instruments rituels.
Le rituel de base est réalisée,
ont été les dieux créés.
Maintenant, le grand prêtre touché le candidat avec la pointe de l’épée
sur la poitrine gauche et demande:
„Oh vous qui êtes debout sur le seuil des gardiens redoutés de l’univers,
avez-vous le courage de prendre la transition?

Il appuie sur la pointe de l’épée fixe dans la peau du candidat et continue:
Pour vraiment, ce serait mieux si vous vous stürztest dans mon épée et être mort,
que par la peur d’essayer le cœur.

Le candidat sur prêt a répondu:
J’ai deux mots de passe complètement:
parfait amour et parfaite confiance.

Le grand prêtre répondit:
Ceux-ci sont doublement bienvenus.
Il continue:
Et un troisième mot de passe J’accordera à toi
qui vous guidera à travers l’objectif horrible.
Il embrasse le candidat sur la bouche.

Maintenant est le grand prêtre du candidat, la deuxième question de l’inauguration:
Avant que vous ableistest le serment d’initiation,
Je te demande:
Êtes-vous prêt à supporter l’épreuve du nettoyage?
Le candidat répond:
Je suis prêt.
Maintenant autoflagellation a lieu: La Grande Prêtresse suggère le candidat
7 fois avec le fléau, (mais doucement), puis le grand prêtre suggère 14 fois,
et la conclusion suggère la Grande Prêtresse, le candidat à nouveau, cette fois 21 fois,
chacune sur les fesses. (En outre, cet ordre est inversé dans un candidat masculin.)
Le coup final est le grand prêtre de la troisième question de l’inauguration:

Vous que vous avez passé le test de nettoyage, vous êtes maintenant prêt
jurer dans cette vie que vous voulez rester fidèle à notre sorcellerie toujours,
pour protéger vos frères et sœurs et les aider,
et si elle vous coûte la vie?
Le candidat a répondu:
Je suis prêt.
Le Grand Prêtre libère les chaînes de candidat
et prend le tricotage leur mesure de la tête aux pieds. (La partie excédentaire est coupée.)
Il dit:
Je suppose donc que, o (nom de Sorcière), par les présentes votre diplôme.

Le grand prêtre conserve la mesure dans la main et continue:
Maintenant, je parle:
Je (nom de sorcière) jure solennellement et sur le libre arbitre, en présence des dieux puissants
que je vais toujours garder les secrets de l’art et de ne jamais révéler,
parce qu’un approprié pour ce peuple.

Et je jure tout cela dans ma vie, sachant que mon diplôme a été prise.
Et être comme mes propres armes se retournent contre moi si je vis dans cette
devrait briser mon serment. (Notez que sur la jezige vie jure agit autrement
le bien à la vie suivante a)
Le candidat parle le serment par un ensemble.

Le grand prêtre lui prend le bras et l’entraîne dans un cercle,
où il imagine les gardiens des tours de guet dans les quatre directions,
à partir du nord et dans le sens horaire.
Il dit:
Écoutez, chefs des tours de guet que (sorcières Nom Initiés) Maintenant un
prêtres et sorcières consacrées.
les protège et allumé leur chemin.

Pendant ce temps, les autres sorcières présentes (sauf pour la Grande Prêtresse)
commencer par la danse du cercle et l’habituel
Eko, Eko, Azarak „intone.
Maintenant, il conduit le candidat de retour à l’autel,
où il prend son bandeau et cela pose sur l’autel avec la mesure.
La danse du cercle se termine lorsque la force cône l’énergie du groupe est produit.

Ensuite, la grande prêtresse consacre les instruments rituels
(armes) de la nouvelle sorcière.
(Il le fait également à l’inauguration d’une sorcière mâle.)
Ils ont remis leurs armes et les expliquer.
Lors de la célébration subséquente, les boissons et les repas sont consommés ensemble,
et le candidat sera informé des règles spécifiques de Covens
et expliquées.

Les paroles de la consécration sont maintenant présentés aux dévots:
Vous qui avez déclaré vous prêt à devenir l’un d’entre nous,
entendre ce qui est nécessaire pour vous connaître.
Insolite est notre race, qui se compose d’hommes et des dieux.
De la même racine que nous tirons notre force,
mais différent est son pouvoir de notre propre.
Parce que nous sommes en tant que rien, mais les dieux existent toujours.
Eh bien notre esprit aime à la taille de la leur même
où il nous pousse jour ou de nuit,
nous est inconnu.
Dans le livre du destin est écrit, au-delà de toutes les limites des mers et la terre
devrions-nous augmenter,
car au-delà l’aube de la nuit et le ciel taille énorme
étend la gloire, doux royaume des dieux est appelé.
Et tous ceux qui bénit à travers les portes de la nuit et le jour à cet endroit
entre le monde humain et le royaume des maîtres des espaces extérieurs
faire connaissance
que tous vos efforts échoueront s’il n’y a pas de vérité dans votre coeur est.

Maintenant Écoutez la loi:
Que tu l’amour toutes les choses dans la nature
et non zulassest que par vos mains ou vos pensées plante
même un mal de personne s’abattre;
tu ton chemin dans l’humilité
et dans le sens du peuple et les dieux folgest,
également dit la loi,
que vous apprendrez de la souffrance, des longues années et la sublimité de sens et le but.
Parce qu’un homme sage ne se développera jamais.
Son esprit trouve de la nourriture dans la vie sous le soleil des dieux.

Et si se lève un soupçon dans le peuple, lequel des principes
ta foi dirigée vers les dieux,
donc gardez votre connaissance de la question pour vous.
Parce qu’il ya un grand danger,
pour donner ce qui est de ne pas digérer.

Et quand quelqu’un arrive et dit:
„Peut-être connaissez rien»
alors vous savez vraiment que vous avez commencé votre travail;

examiner comment les moutons leur nourriture est pas le berger apporter,
pour montrer combien ils ont mangé,
mais digérer leur nourriture à l’intérieur et à produire de la laine et le lait;
tu les indignes vos principes pas étalage
mais leurs effets qui éclatent de vous comme la laine et le lait.

Le reste du rituel suit le trajet habituel.
La Flagellation est un ancien rite de purification,
avec laquelle la sorcière la saleté en herbe de la vie quotidienne
et de l’aliénation est exempté des dieux.

Vous ne devriez pas être trop mou, mais certainement pas trop violent
ou même être brutal effectué.
La douleur physique était depuis des temps immémoriaux un moyen de
Altération de la conscience et de l’inauguration.

Le relâchement des contraintes est une libération symbolique de la Sorcière
de l’état d’ignorance,
la nudité représente l’innocence, et la libération du bandeau
est l’illumination par la lumière, par le regard des divinités.
La mesure reste traditionnellement la propriété des Covens,
parfois bien après la cérémonie
retourné au Neueingeweihten.
Pour „suivre“ l’inauguration il appartient,
que la nouvelle sorcière participe régulièrement à la période qui a suivi à Esbats et sabbats du Covens,
est envoyé par ses frères et sœurs dans le Craft
et leurs compétences magiques épaulés.

Pour plus d’options voir les liens:
https://de.wikipedia.org/wiki/Wicca
http://de.wikihow.com/Hexerei-ausüben

Sorcières conjurer
Sorcières conjurer
www-jahreskreisfeste.de
Mi dispiace per la grammatica con Google translate.
hexenzauber
hexenzauber

Italia
Streghe rito di iniziazione.

Il rituale di iniziazione streghe nella stregoneria rappresenta anche una registrazione
rappresenta la Congrega di apertura.
In sostanza, che ogni aspirante strega,
a meno che non proviene da un autentico famiglia strega,
può essere aperto solo da un’altra strega consacrata
nella maggior parte delle tradizioni solo da un
Grande Sacerdotessa o Gran Sacerdote.

Il cosiddetto auto-iniziazione
in particolare il Seax Wicca è molto controverso all’interno del culto
e non dovrebbe essere discusso in dettaglio qui.
Essa richiede inoltre una intensità di capacità esperienze
che viene applicata dai principianti solo nei casi più rari.

Prima dell’inaugurazione dei candidati sono di solito un paio di settimane in
Caratteristiche di base del culto delle streghe ammesso.
Non una conoscenza segreta della congrega viene abbandonata,
ma la preparazione è effettuato almeno il più preciso,
che non ci sono problemi di transizione dopo l’inaugurazione.
In questa preparazione, i candidati terminato i loro streghe armi principali
o dei loro accessori rituali a:
Athamen (possibilmente. Anche il pugnale bianco)
Spada, calice, bacchetta, pentacolo, piaga, Veste,
Censer, e la ciotola per acqua e sale miscelazione.
Questa apparecchiatura sarà portato all’inaugurazione.
Inoltre, la ricerca candidato
prima dell’inaugurazione del suo nome strega.
L’inaugurazione avviene sesso opposto:
Così la Papessa inaugura candidati di sesso maschile,
la femmina Sommo Sacerdote.
E ‚, come tutti gli altri rituali anche, emgebettet nel rituale di base già descritta.
Nel seguente esempio
ci aspettiamo di vedere l’inaugurazione di una strega femminile.

Quando un insediamento dell’uomo secondo contraria.
Il candidato viene chiesto di sottoporsi ad un accurato lavaggio,
gli dèi nel allo stato puro a confrontarsi.
Poi si inginocchia nuda su (o nudo sotto il vestito rituale) a partire dall’inizio della cerimonia
davanti all’altare in un cerchio.
Le mani sono il suo legate dietro la schiena,
collegati ai suoi piedi e frustati che non possono stare in piedi da soli.
Inoltre, si sta bendato.
disteso sull’altare, ancora non iniziati, i loro strumenti rituali.
Il rituale di base è eseguita,
sono stati creati agli dei.
Ora il sommo sacerdote ha toccato il candidato con la punta della spada
sul petto a sinistra e chiede:
„O tu che sta in piedi sulla soglia dei guardiani temuto dell’universo,
avete il coraggio di prendere la transizione?

Si preme la punta della spada fissato nella pelle del candidato e continua:
In verità, sarebbe meglio se si stürztest nella mia spada ed essere morti,
che con la paura di provare il cuore.

Il candidato preparato risposto:
Ho due completamente le password:
amore perfetto e la fiducia perfetta.

Il sommo sacerdote ha risposto:
Questi sono doppiamente benvenuti.
Lui continua:
E un terzo di una password che concederà a te
che vi guiderà attraverso l’obiettivo terribile.
Bacia il candidato sulla bocca.

Ora è il gran sacerdote del candidato, la seconda questione dell’inaugurazione:
Prima di ableistest il giuramento di iniziazione,
Ti chiedo:
Siete disposti a sopportare la prova del pulizia?
Le risposte candidati:
Sono pronto.
Ora flagellazione avviene: La Papessa suggerisce il candidato
7 volte con il flagello, (ma delicatamente) Allora il sommo sacerdote si suggerisce 14 volte,
e la conclusione suggerisce la Papessa, il candidato di nuovo, questa volta 21 volte,
ciascuna delle natiche. (Inoltre, questo ordine è invertito in un candidato di sesso maschile).
Il colpo finale è la terza domanda dell’inaugurazione del sommo sacerdote:

Voi che avete superato la prova di pulizia, si è ora pronti
a giurare in questa vita che si desidera rimanere fedeli alla nostra stregoneria sempre,
per proteggere i vostri fratelli e sorelle e aiutarli,
e se ti costa la vita?
Il candidato ha risposto:
Sono pronto.
Il Sommo Sacerdote rilascia le catene del candidato
e prende la maglia loro misura dalla testa ai piedi. (La parte eccedente viene tagliata.)
Lui dice:
Quindi suppongo, o (nome Strega), con la presente il vostro grado.

Il sommo sacerdote mantiene la misura in mano e continua:
Ora parlo a:
I (nome strega) faccio giuro solennemente e, fuori del libero arbitrio, alla presenza dei potenti divinità
che sarò sempre mantenere i segreti dell’arte e mai rivelare,
perché un adatto a questa gente.

E giuro tutto questo nella mia vita, sapendo che la mia laurea è stata presa.
E essere come le mie armi rivolgono contro di me, se io vivo in questo
dovrebbe rompere il mio giuramento. (Nota solo sul jezige vita giuro agisce altrimenti
il bene alla prossima vita a)
Il candidato parla il giuramento da un insieme.

Il sommo sacerdote prende il braccio e la porta in giro in un cerchio,
dove si immagina i guardiani delle torri di guardia nelle quattro direzioni,
a partire dal nord e procedendo in senso orario.
Lui dice:
Ascoltate, voi capi delle torri di guardia che (streghe Nome Iniziati) Ora una
preti consacrati e strega.
li protegge e illuminato la loro strada.

Nel frattempo, le altre streghe presenti (ad eccezione per la Papessa)
iniziare con la danza cerchio e il solito
Eko, Eko, Azarak „intonare.
Ora conduce il candidato di nuovo verso l’altare,
dove si prende la benda e questo depone sull’altare insieme con la misura.
La danza cerchio termina quando la forza di cono l’energia gruppo viene prodotta.

Successivamente, la sacerdotessa consacra gli strumenti rituali
(armi) della nuova strega.
(Lo fa anche l’inaugurazione di una strega di sesso maschile).
Hanno consegnato le armi e li hanno spiegato.
Durante la successiva celebrazione, bevande e pasti vengono consumati insieme,
e il candidato sarà informato delle norme specifiche di Covens
e ha spiegato.

Le parole della consacrazione sono ora presentati ai devoti:
Tu che hai dichiarato tu stesso disposti a diventare uno di noi,
sentire ciò che è necessario sapere voi.
Insolito è la nostra gara, che è costituito da uomini e gli dei.
Dalla stessa radice traiamo la forza,
ma diverso è il suo potere della nostra.
Perché siamo come nient’altro che gli dei esistere per sempre.
Ebbene la nostra mente ama le dimensioni del loro stesso
dove ci spinge giorno o di notte,
è a noi sconosciuta.
Nel libro del destino è scritto, al di là di tutti i limiti dei mari e la terra
dovremmo salire,
perché oltre l’alba della notte e il cielo enormi dimensioni
estende la gloria, morbido il regno degli dei è chiamato.
E tutti quelli che ha benedetto attraverso le porte della notte e del giorno in quel posto
tra il mondo umano e il regno dei maestri degli spazi esterni
conoscere
che tutti i vostri sforzi non riesce se non vi è verità nel vostro cuore è.

Ora ascoltare la legge:
Quell’amore tu tutte le cose in natura
e non zulassest che con le mani o pensieri impianto
anche un danno persona abbatterà;
tu il tuo percorso in umiltà
e nel senso della gente e gli dei folgest,
anche la legge dice,
che si deve imparare dalla sofferenza, dai lunghi anni e la sublimità di significato e di scopo.
Perché un uomo saggio non crescerà mai.
La sua mente trova alimento nella vita sotto il sole degli dei.

E se sorge il sospetto della gente comune, che dei principi
la tua fede diretto agli dei,
in modo da mantenere la vostra conoscenza della materia per voi.
Perché c’è un grande pericolo,
a dare ciò che non è da digerire.

E quando qualcuno arriva e dice:
„Si può sapere nulla“
poi si sa veramente che avete iniziato il vostro lavoro;

considerare come le pecore il loro cibo non è il pastore portare,
per mostrare quanto hanno mangiato,
ma digerire il cibo all’interno e produrre la lana e il latte;
tu gli indegni tuoi principi non ostentare
ma i loro effetti scoppiare da te come la lana e il latte.

Il resto del rituale segue la solita corsa.
La Flagellazione è un antico rito di purificazione,
con la quale l’aspirante strega sporco della vita di tutti i giorni
e l’alienazione è esente dagli dei.

Non dovrebbe essere troppo morbido, ma sicuramente non troppo violento
o anche essere brutale eseguita.
Il dolore fisico è da tempo immemorabile un mezzo di
L’alterazione della coscienza e l’inaugurazione.

L’allentamento delle restrizioni è una liberazione simbolica della Strega
dallo stato di ignoranza,
la nudità rappresenta l’innocenza, e il rilascio della benda
è l’illuminazione dalla luce, dallo sguardo delle divinità.
La misura rimane tradizionalmente di proprietà dei Covens,
a volte ben dopo la cerimonia
restituito al Neueingeweihten.
Per „seguire“ l’inaugurazione essa appartiene,
che la nuova strega partecipa regolarmente nel periodo successivo al Esbats e sabati del Covens,
viene inviato dai suoi fratelli e sorella nel Craft
e le loro abilità magiche in spalla.

Per ulteriori opzioni vedere link:
https://de.wikipedia.org/wiki/Wicca
http://de.wikihow.com/Hexerei-ausüben

Hexenzirkel, Hexenzauber, Sorcieres, hexenzauber.org
Hexenzirkel, Hexenzauber, Sorcieres, hexenzauber.org

Wicca Info Link:
Völva Info Link:
Hexen / Witches Info Link:
Keltische Religion Info Link:
Neuzeitliche Druiden Info Link:
Neopaganismus Info Link:

Hexenzauber, Walpurgisnacht

Hexensabbat von Hans Baldung Grien 1510

Um das Bild würdigen zu können,
muss unser modernes Bewusstsein allerdings
erst einige Widerstände aus dem Weg räumen.
Mehr Quellen Link:

 Sorcières conjurer, Hexenzauber, Walpurgisnacht, Walpurgisfeuer, Walpurgishexen, Walpurgistanz, la stregoneria, Witchcraft Spells,Wicca Spells,Witch Spells,Charmed Spells Wicca, Sorcière, Hexen, Pagan,Samhain, Yule, Julfest, Imbolc, Ostara, Beltane, Litha, Lughnasad, Mabon, Ritual, Magie, Witch Sabbath, Esbat Ritual, Jahreskreisfeste, Love Spell, Magic Spell,Asatru,Esoterik
Sorcières conjurer, Hexenzauber, Walpurgisnacht, Walpurgisfeuer, Walpurgishexen, Walpurgistanz, la stregoneria, Witchcraft Spells,Wicca Spells,Witch Spells,Charmed Spells Wicca, Sorcière, Hexen, Pagan,Samhain, Yule, Julfest, Imbolc, Ostara, Beltane, Litha, Lughnasad, Mabon, Ritual, Magie, Witch Sabbath, Esbat Ritual, Jahreskreisfeste, Love Spell, Magic Spell,Asatru,Esoterik

Hexen Initiationsritual, Witches Initiation Ritual

Hexen Initiationsritual, Witches Initiation Ritual,Sorcière Initiation Rituel,Strega iniziazione rituale. Magic of Brighid Die Hexeneinweihung. Die Einweihung in den Hexenkult stellt zugleich eine Aufnahme in den einweihenden Coven dar. Grundsätzlich gilt, daß jede angehende Hexe, sofern sie nicht aus einer authentischen Hexenfamilie stammt, nur von einer anderen geweihten …
Hexen Initiationsritual, Sorciere Initiation, Witches Initiation Ritual, Strega iniziazione rituale
Hexen Initiationsritual, Sorciere Initiation, Witches Initiation Ritual, Strega iniziazione rituale,Magic of Brighid
Hexen Initiationsritual, Sorciere Initiation, Witches Initiation Ritual, Strega iniziazione rituale, Wicca Initiationsritual, Hexenzirkel, Hexenzauber, Sorcieres, Strega, Brujas, Witchcraft, Wiccan, Magic of Brighid,
Hexen Initiationsritual, Sorciere Initiation, Witches Initiation Ritual, Strega iniziazione rituale,
Wicca Initiationsritual, Hexenzirkel, Hexenzauber, Sorcieres, Strega, Brujas, Witchcraft, Wiccan, Magic of Brighid,
 

Hexenfilm, Hexenserie, Witches Movie, Witches of east End, WICCA

9. Apr. 2016 Hexenfilm, Hexenserie, Witches Movie, Witches of east End, WICCA, Sorciere, Strega, Bosorka, Witch Sabbath , Hexenfeste, Walpurgisnacht …
 

witchcraft spells,wicca,Sorcière,witches love spells

Hexen Initiation, Mysterien, Ritualmagie, Mysterientradition,. Ritual Tempel, Hexen Amulett, Pentakel, Ritualtempel,. Wicca Rede, Vollmond, Hexen Gesetze,.

Initiation

Initiation bezeichnet die Einführung eines Außenstehenden (eines Anwärters) in eine Gemeinschaft oder seinen Aufstieg in einen anderen persönlichen Seinszustand

Hexen

Hexen steht für: Hexen, Plural von Hexe Hexen oder Hexerei, die Tätigkeit einer Hexe oder eines Hexers Hexene, chemische Verbindungen (Plural von Hexen)
 

Hexen Vollmond, Witches Full Moon

Hexen Vollmond, Witches Full Moon hexen vollmond, hexen vollmond ritual, vollmond liebes zauber, vollmond geld zauber, hexenzauber bei voll mond, witches full moon ritual Der volle Mond hat die Menschen seit eh und je in seinen Bann gezogen. Schon allein der Anblick ist etwas wundervolles. Wenn das Licht des Mondes die dunklen Naechte erhellt, geschehen viele …

Hexen in Deutschland: Heiden, Wicca und Druiden – SPIEGEL …

30. Apr. 2014 Hexen kommen nicht nur in Märchen vor, es gibt sie wirklich. Auch ein Besen kommt zum Einsatz. Wer jetzt an tollkühne Flugeinlagen und …


Dailymotion Witchcraft

)O(

hexchen auf besen

Translate Page all Witch-sabbath Francais Italia English Link:

[YouTube_WD id=19 item=1]

)O(
hexchen auf besen
hexchen

Magic of Brighid Video Info Link:

Gratis Gifs1 Link:
Gratis Gifs2 Link:
Google Plus Link:

)O(

hexenzauber, sorcieres
hexenzauber, witchcraft spells, sorcieres conjurer, wiccan, magic of brighid,
 )O(
hexchen auf besen
hexchen

Für Mobile Geräte

Inhalt Sitemap Mehr More Link:
IMPRESSUM Link:
hexchen auf besen
hexchen

)O(

 

Vollmondritual Blutmond Hexenmond

Vollmondritual Blutmond Hexenmond

Vollmondritual, Vollmondzauber, Blutmond, Hexenmond, Vollmondtanz, Hexenmond, Blauer Mond, Heumond, Vollmondfeuer, Hexennacht, Liebeszaueber, Geldzauber, Erfolgszauber, Heilungszauber

Vollmondritual, VollmondKerze, Vollmondöle

Arbeitsbuch mit Schritt für Schritt Anleitung für die 13 Vollmonde

Der Vollmond hat die Menschen und vor allem die magisch Arbeitenden
seit eh und je in seinen Bann gezogen. 
Bei den Esbats, den Vollmondritualen wird die Kraft der Mondin, wie ich sie nenne, 
die in dieser Zeit am stärksten ist, aufgenommen, um mit dieser Energie Positives zu bewirken. 
Ich nutze diese Energie und die Kräfte der einzelnen Sternzeichen, 
in dem die Sonne an diesem Vollmond steht, um meine Persönlichkeit zu formen. 
Kurz gesagt, um an mir selbst zu arbeiten, indem ich versuche ein paar der guten Eigenschaften
dieses Sternzeichens zu übernehmen. 
Magische Arbeit wird aber dann mit dem gegenüberstehenden Sternzeichen gemacht, 
denn das ist das Zeichen, in dem der Mond steht. 
Dies wird alles innerhalb der 13 abgeschlossenen Vollmondrituale genau beschrieben.
Ich beginne den Jahreskreislauf am 21. März, dem Tag der Frühlings-Tagundnachtgleiche, 
der Geburt der Natur, und auch der Widder steht für die Geburt, so wie die Fische den Tod symbolisieren. 
Was in so einem Mond der Pflanze geschieht, entspricht sieben Jahren im Leben eines Menschen. 
Über diesen siebenjährigen Rhythmus des Menschen verglichen 
mit dem Leben der Pflanze und der Entwicklung der Natur 
erfahren Sie im Laufe dieses Buches mehr. 
Also dann viel Spaß und viele neue Erkenntnisse 

beim Feiern der Vollmonde! Link:

vollmondzauber

hexen vollmond, hexen vollmond ritual, vollmond liebes zauber,
vollmond geld zauber, hexenzauber bei voll mond, witches full moon ritual

Vollmondritual VollmondKerze Vollmondöle

Hexenzauber Anleitung
Willkommen Hexenschwestern
bei Brighid
Hexen informationen
von
Jahreskreisfeste.de
Hexenzauber mit
Magic of Brighid
Glaskerzen, Natürliche Magische Öle
und Räucherstäbchen
Texte und sprech mp3 Copyright bei der Buchautorin Brighid
Der volle Mond hat die Menschen seit eh und je in seinen Bann gezogen.
Schon allein der Anblick ist etwas wundervolles.
Wenn das Licht des Mondes die dunklen Nächte erhellt, geschehen viele
Dinge, die bis heute noch den Wissenschaftlern unerklärlich sind, und
viele Mythen ranken um Vampire, Geister und Werwölfe, die in
Vollmondnächten ihr Unwesen treiben.
Doch ich möchte mich an dieser Stelle mehr mit dem magischen Aspekt
des Vollmondes befassen. So trafen sich schon immer zu Vollmond die
Hexen und Magier um magisch zu arbeiten, denn zu keiner Zeit ist die
Magie so wirksam wie zu Vollmond.
Mehr im Video….

Vollmondzauber Video Link:

„Magic of Brighid“
Gerne kannst du alle Videos von
Witch Circle und Magic of Brighid
überall einbetten und vernetzen.
Vielen Dank und den Segen der Götter
von Brighid
Vollmondnacht Ritualkerze Nr.8098
3834 Natürliches Äth. Mondöl
und andere Erfolg, Geld, Liebe,u.s.w.

 

Vollmond Rituale Deutsch Video Link:

Hexen Vollmond Witches Full Moon Show Video Link:


Super Full Moon, Heumond Video Link:


Liebeszauber Love Spell Ritual Video Link:


Hexenzauber,Vollmond Gedicht Video Link:


Blood Moon Teckla Witches News Video Link:


Siehe auch:
Keltischer Jahreskreis. 
Der Begriff keltischer Jahreskreis bezeichnet eine im keltischen Neuheidentum 
gebräuchliche Konstruktion jahreszeitlicher Feste und Rituale.
Obwohl die einzelnen Feste des keltischen Jahreskreises 
teilweise historische Vorbilder in überlieferten volkstümlichen Bräuchen oder irischen Volksfesten haben, tritt der keltische Jahreskreis in seiner heutigen Form 
zuerst in der neo-druidischen Bewegung Ende des 18. Jahrhunderts 
bei dem walisischen Dichter Edward Williams (bekannter unter dem Namen Iolo Morganwg) auf. 
Von Williams stammen auch die walisischen Bezeichnungen der „Albane“, 
Quellen Link:

 )O(
hexchen auf besen
hexchen

Für Mobile Geräte

Inhalt Sitemap Mehr More Link:
IMPRESSUM Link:
hexchen auf besen
hexchen

)O(

Hexenbuecher Buch der Schatten

Hexenbücher Buch der Schatten Book of Shadow Grand Grimoire

Hexen Bücher Witchcraft E-Books

witch

An dieser Stelle moechte ich dir einen kleinen Einblick in mein Leben geben.
Aber wirklich nur einen kleinen,
denn die Hoehen und Tiefen meines bisherigen Lebens
wuerden ein ganz dickes Buch fuellen.
Doch jetzt bin ich soweit, dass ich allen Stolpersteinen,
die auf meinem Lebensweg lagen, dankbar bin,
weil ich nur durch sie das bin, was ich heute bin.
Und heute bin ich ein Mensch der seine Liebe zur Natur,
insbesondere zu Pflanzen und Steinen, die Neugier auf alles Mystische
und die Faszination der Magie zum Beruf gemacht hat,
denn dazu fuehle ich mich wirklich berufen.
Mit diesen Seiten will ich euch zeigen wie umfangreich das Wissensgebiet Magie ist,
und es ist laengst nicht alles, was ich hier unterbringen konnte.
Aber es soll auch nur ein Leitfaden sein fuer eure ersten Schritte auf einem neuen Weg.
Es gibt so vieles zu entdecken und zu probieren, dass auch ich noch nicht am Ende meiner Weisheit bin, und das werde ich auch nicht sein solange ich in dieser Dimension lebe.
Besucht auch meine Hexen Homepage Jahreskreisfeste.de

Link: Meine Hexen E-Bücher Book of Shadow


witches cook

Cultplätze Link:

E-BOOK: Auf-kurzen-Wegen-zu-den-Naturschonheiten

Scribd.com

Witch Circle Google Plus Link:

BRIGHID Autorin Google Plus Link:

Gravatare

BRIGHID

gravatar.com/witchspellsrituale

WICCA Wholesale
gravatar.com/otherworld888

Sorry all Books only German Language

 Does not work, simply copy the link,
Insert the top of the address bar and press Enter.
 Anleitungsbuch Rituale für Lebenskreisfeste 
  Guide to celebration of rituals
 for the important transitions of life
ISBN 978-3-934978-24-9
Download Link:

Anleitung zum Zelebrieren von Ritualen für die

wichtigen Übergänge des Lebens
Heute braucht man keinen Pfarrer, 
Priester oder sonstige privilegierte Menschen, 
die ein entsprechendes Ritual zelebrieren. 
Nein, es genügt das Gespür für die ganz speziellen Energien, 
die zu den verschieden Anlässen vorhanden sind, 
um aus einem Ritual etwas ganz besonderes zu machen. 
  
Vor allem für Menschen, 
die zwar spirituell, aber nicht christlich orientiert sind. 
 
Rituale gibt es seit es Menschen gibt, 
nur haben sie sich im Laufe der Zeit verändert.
Oft sind damit alte Bräuche und Traditionen verbunden, 
aber auch neue Lebensübergänge, die bisher im Alltag untergegangen sind, 
werden durch Rituale hervorgehoben und bewusst gemacht, 
was dem neuen Lebensabschnitt einen ganz besonderen Sinn geben kann, 
und dadurch vieles leichter wird. 
Ich denke dabei an den Übergang vom Kind zum Erwachsenen 
und den Eintritt ins Alter. 
Gerade diese Stufen im Leben eines Menschen 
sollten durch ein Ritual hervorgehoben werden, 
und dadurch zu etwas Besonderem werden, mit der 
entsprechenden Wertschätzung.
 
Lebensabschnitts-Rituale zeigen das Ende von etwas Altem, 
und den Beginn des Neuen an, machen bewusst, 
und helfen einen neuen Weg im Leben einzuschlagen, 
und diesen Schritt leichter zu gehen. 
Durch sie erhalten wir die Kraft und das Vertrauen, 
uns auf etwas Neues einzulassen, 
und Vergangenes hinter uns zu lassen. 
 
Und sie verbinden uns mit den Menschen, 
die uns wichtig sind, und unseren Weg begleiten.
Wie wichtig Rituale für die psychische und 
soziale Entwicklung eines Menschen sind, 
ist in der von Technik beherrschten, 
  
modernen Zeit für viele in Vergessenheit geraten, 
und wird als alter Zopf und Gefühlsduselei abgelehnt. 
Was Ihnen dadurch verloren geht erkennen sie oft erst zu spät.
Einschneidende Ereignisse in unserem Leben 
sind oft mit radikalen Veränderungen verbunden, 
die durch ein Ritual bewusster gemacht werden. 
 
Zum einen sind sie mit Freude verbunden, 
zum anderen aber auch mit Leid und Besinnlichkeit. 
Doch beides hat seinen Platz im Leben eines jeden Menschen und gehört dazu.
Freude und Leid zu teilen ist ein fundamentales Bedürfnis der Menschen,
 und wurde schon immer in einem Ritual zum Ausdruck gebracht. 
Diese Entwicklungsphasen sind eng verbunden 
mit der Aufgabe von alten Gewohnheiten 
und dem Blick auf neue Aufgaben. 
Dafür benötigt man Mut und Kraft, die einem durch ein Ritual vermittelt wird, 
und das ist der Sinn und Zweck dieses Buches.
 
Wichtige Schwellen des Lebens 
 Das Leben beginnt mit der Geburt, und so ist das erste Fest, 
das wir feiern, das Begrüßungs- oder Namensgebungsritual, 
das auch mit Mutter und Vater werden verbunden ist. 
Es folgt der Übergang in die Pubertät, 
der den Beginn des Erwachsenwerdens anzeigt,

und somit auch den Zeitpunkt, jederzeit Mutter oder Vater werden zu können.

Die Ablösung vom Elternhaus mit der ersten eigenen Wohnung.

Das Ja zu einem Partner, um mit ihm sein Leben zu teilen,
 ob mit oder ohne Trauschein.
Aber auch Trennungen bleiben nicht aus und gehen leichter vonstatten, 
wenn sie rituell geschehen.
  
Der Eintritt in das Alter angezeigt durch die Menopause, 
und letztendlich das Ende des Lebens mit der Bestattung.
 
Brighid Ebook Download
Does not work, simply copy the link,
Paste up in the address bar and press the Enter key.
ISBN 978-3-934978-19-5
Instruction book magic rituals of candles
Instruction book for rituals annual feasts
Instruction book Full Moon rituals
My Book of Shadows
ISBN 978-3-934978-22-5
  

IISBN 978-3-934978-25-6

Weitere Bücher folgen

Geschrieben für Menschen, die nicht weit laufen wollen, oder können.
Die Schwäbische Alb ist meine Wahlheimat, die sich von Südwest nach Nordost erstreckt. 
Im Südwesten beginnt sie in Tuttlingen und endet im Nordosten im Nördlinger Ries. 
Im Südosten bilden die Städte Sigmaringen, Ehingen, Ulm und Langenau die Grenze und im Nordwesten Rottenburg am Neckar, 
Nürtingen, Schwäbisch Gmünd und Jagstzell.
Ich liebe die Alb mit all seinen wunderbaren Naturschönheiten und freue mich, hier leben und arbeiten zu können. 
Die Natur hat mich schon immer fasziniert und ich bin gerne draußen, wenn das Wetter es zulässt. 
Doch ich war noch nie eine Sportskanone oder Langstreckenläufer, so habe ich immer den für mich besten, 
und kürzesten Weg ausgesucht. Dies war oft mit vielen Recherchen verbunden, und da ich überzeugt bin, 
dass es noch mehrere Menschen gibt, denen es geht wie mir, habe ich mich entschlossen, trotz der vielen Reise- und Wanderführer, 
die es bereits über die Schwäbische Alb gibt, meine Aufzeichnungen auch anderen Menschen preiszugeben. 
Sei es weil sie nicht weit laufen wollen, oder können. Gründe gibt es mehr als genug.
Trotzdem sollte man nicht achtlos daran vorbeifahren, denn es lohnt sich, ab und zu, mal einen Spaziergang zu machen, 
an dessen Ende man mit einem wunderschönen Anblick belohnt wird. Wenn man dann hungrig ist, 
bekommt man für jeden Bereich auch noch eine Einkehrempfehlung von mir, denn auch gut Essen gehört doch zu den schönen Dingen des Lebens.
Oft besteht hier auch die Möglichkeit zur Übernachtung, wenn man etwas länger bleiben möchte.
Für die Technikfreaks, wie auch mein Mann einer ist, sind von jedem Anlaufpunkt die GPS-Koordinaten dabei. 
Trotzdem sind die Wege von mir so genau wie möglich beschrieben, dass man auch ohne Wanderkarte und GPS-Gerät einfach loslaufen kann.
Von fast allen Sehenswürdigkeiten ist ein Foto dabei, die wichtigsten Informationen ohne große Ausschweifungen, 
und da ich mich gerne mit den Sagen, die es zu verschiedenen Orten gibt, beschäftige, habe ich auch diese zur Untermalung mit beigefügt. 
Es ist also alles andere als ein monotoner Wegbeschreiber und ich hoffe, es wir ihnen gefallen.
All jenen, die wie ich, lieber wandeln als wandern, ist dieses Buch gewidmet und es werden sicher noch einige folgen, 
denn mein Mann und ich sind sehr reiselustig, und haben schon viel gesehen. Doch jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt, 
den ich hiermit getan habe und nun liegt es an ihnen, die Naturschönheiten der Schwäbischen Alb auf kurzen Wegen zu entdecken.

Kategorie: Reisen & Auswandern » Reiseziele | Publikationsart: Reisebericht/ -führer
Stichworte: Reiseführer, Reisebericht, Reisen, Wandern, Autoreisen, Motorradreisen, Geotope,
Geotourismus, Naturdenkmale, Natur, Baden-Württemberg, Schwäbische Alb, Ostalb, Blaubeurer Alb, Albuch, Riesalb,

Hexenbücher Buch der Schatten Wiki Link:

Book of Shadow Wiki Link:

Grand Grimoire Wiki Link:

LE GRAND GRIMOIRE (French and English) Link:

Mein persönliches Privates Buch der Schatten Link:
My Book of Shadow Orgin Video


Noch in reiner Handarbeit
Book of Shadow Antik von Brighid Video Link:


Book of Shadow, Buch des Schattens Link:


Auszüge aus meinem Hexenwerk als Video

DE Puppen Magie Anleitung in Deutsch Video Link:


ENG Dolls magic Instructions English Video Link:


 )O(
hexchen auf besen
hexchen
Grand Grimoire

Grand Grimoire

Ein Grimoire oder Zauberbuch ist ein Buch mit magischem Wissen.
Die Blütezeit dieser Schriften lag zwischen dem Spätmittelalter
und dem 18. Jahrhundert.
Grimoires können dabei astrologische Regeln, Listen von Engeln
und Dämonen, Zaubersprüche sowie Anleitungen zum Herbeirufen
von magischen Wesen oder zur Herstellung von Talismanen
und Zaubertränken enthalten.
Das Wort grimoire kommt vom altfranzösischen gramaire
und hat die gleiche Wurzel wie die Wörter Grammatik
(im heutigen Französisch grammaire) und Glamour.
Ein Grimoire ist also eine Anleitung,
um magische Symbole zu Formeln zu kombinieren
Wiki Quellen Link:

Grand Grimoire Deutsch Download Link:
Grand Grimoire Orginal Download Link:
Weitere Downloads
Anleitung zum Aberglauben.
Zauberbücher und die Verbreitung magischen „Wissens“ seit dem 18. Jahrhundert
(deutsch; PDF-Datei; 2,56 MB) Link:
Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Arbatel de magia veterum‎
Cyprianus (occult texts)
Key of Solomon‎
Lesser Key of Solomon‎
Sigils‎
Sammlung von Bildern und Texte Link:

Für Mobile Geräte

Inhalt Sitemap Mehr More Link:
IMPRESSUM Link:
hexchen auf besen
hexchen

)O(